GFRI

Growth Fund for Renewable Infrastructure

Erneuerbare Energien haben sich zu einem bedeutenden Wirtschaftszweig entwickelt. Durch den weltweit steigenden Energiebedarf und die Notwendigkeit, den klimaschädlichen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, wird dieses Wachstum sich auch weiterhin dynamisch entwickeln.

Investitionen in erneuerbare Energieinfrastrukturprojekte sind langfristig sichere und volkswirtschaftlich sinnvolle Investments. GFRI bietet über seinen Teilfonds G-FERE maßgeschneiderte Investitionslösungen für institutionelle Investoren, am Umbau der europäischen Energiewirtschaft zu profitieren.

GFRI News

 
G-FERE erwarb 3,5 MWp Solarkraftwerk

G-FERE erwarb 3,5 MWp Solarkraftwerk

Padua, 18. Januar 2013

Der Frankfurter Asset Manager DynaFinance hat für den Luxemburger Spezialfonds Growth Fund for...

weiterlesen
G-FERE schließt erste Platzierungsrunde

G-FERE schließt erste Platzierungsrunde

Luxemburg, 2. November 2012

Der Verwaltungsrat des Luxemburger Spezialfonds Growth Fund for Renewable Infrastructure...

weiterlesen
GFRI in Rekordzeit gegründet

GFRI in Rekordzeit gegründet

Luxemburg, 10. Oktober 2012

Der Verwaltungsrat des Luxemburger Spezialfonds Growth Fund for Renewable Infrastructure...

weiterlesen